Wirtschaftswald nahe Wallmannsort

Fotos vom Wirtschaftswald nahe Wallmannsort

Die folgenden Fotos wurden im August 2013 von Rückegassen aus im westlichen Teil des Wirtschaftswalds in der Nähe des Forstwegs Lange Linie gemacht. Der Wald ähnelt einer grünen Hölle. Nicht nur stehen die alten Bäume dicht beieinander, abseits der Rückegassen wuchert die natürliche Verjüngung aus Ahorn, Eschen und Buchen:

 

Der Wald ist vertikal in mehrere Schichten gegliedert: Bäume unterschiedlichen Alters stehen nebeneinander. Wird ein alter Baum gefällt, steht in der Nähe schon ein Nachfolger, der zügig das Loch im Kronendach schließt:

 

Der Wald wird nicht im Schirmschlag bewirtschaftet. Es werden nur einzelne Bäume entnommen. Das Kronendach ist bis auf wenige kleine Lücken dicht geschlossen:

Kronendachlinks ein alter Bergahorn, rechts eine alte Esche

Nach oben

Zurück zum Anfang