Stadtoldendorf – Bodenwerder

„Wahre Natur – echt erleben“
Homepage des Weserbergland-Wegs

Kahlschlag Amelungsborn

„Nach dem Ortsausgangschild Stadtoldendorf, geht es auf dem Weserbergland-Weg zum nächsten Zwischenziel, dem Kloster Amelungsborn.“1 Es ging leider gar nicht, denn der Weg war gesperrt. Eine Umleitung war nicht ausgeschildert. So mussten wir selbst einen Umweg wählen. Und der führte entlang großer Holzpolter und Kahlschläge mitten hinein in den Schlamm. Der Weserbergland-Weg bietet eben„ein hohes Niveau an Wanderqualität“.


Nach oben
Zurück zur Einleitung
Nächste Seite: Fichtenplantage Vogler

  1. falsche Interpunktion im Original []