Uedemer Hochwald II am Niederrhein


Die Seite ist gegliedert in folgende Abschnitte:

Einleitung

Die Naturwaldzelle „Uedemer Hochwald II“ liegt direkt neben der Naturwaldzelle „Uedemer Hochwald I„. Sie wurde allerdings erst im Jahr 1994 – also 23 Jahre später – ausgewiesen. Dafür ist sie mit 27,4 ha genau doppelt so groß wie der Hochwald I.

Hochwald_II_01

Nach oben

Anfahrt

Die Anfahrt entspricht der zum Uedemer Hochwald I. Man parkt wieder am besten auf dem Parkplatz „Hohe Ley„. Die genaue Lage der Naturwaldzelle kann man auf der Karte von Wald-und-Holz-NRW sehen:

Karte

Eine gpx-Datei mit einem 3,4 km langen Rundweg können Sie hier herunterladen: Hochwald_II.gpx (Rechte Maustaste – Ziel speichern unter).

Nach oben

Biologie

Die Buchen sind bis zu 160 Jahre alt.

 

Nach oben

Fotos

Die Naturwaldzelle ist landschaftlich sehr reizvoll: Es gibt sanfte Hügel und Täler – ziemlich untypisch für den Niederrhein.

 

Nach oben