Wundersame Biotopbaumvermehrung in Porta Westfalica

Unklarheit über den Standort der vielen Biotopbäume

Herr Barkmeyer hatte behauptet:

„Es befinden sich ca. 25 Biotopbäume auf jedem Hektar.“

In meinem Brief hatte ich mich beklagt:

„Leider bleibt unklar, was mit „jedem Hektar“ gemeint ist.“

Ich möchte erklären, warum mir dies unklar ist. Mir ist das schleierhaft, weil sich die Biotopbäume nur in unmittelbarer Nachbarschaft des Schlangenwegs und auch nur im Biotoptyp 3719-0063-2012 wundersam vermehrt haben. Wenn überhaupt, dann stehen nur dort „ca. 25 Biotopbäume auf jedem Hektar“. Sonst aber nirgends. Das folgende Foto wurde beispielsweise 100 m nördlich, also etwas weiter weg vom Schlangenweg im Biotoptyp 3719-0063-2012 aufgenommen: Kein einziger Biotopbaum ist markiert.

Kein Biotopbaum im Norden des Biotoptyps 3719-0063-2012

Die zwei geraden weißen Linien, mit denen die zwei Buchen im Vordergrund jeweils markiert sind, kennzeichnen die Rückegasse. Biotopbäume sind mit weißen Schlangenlinien markiert. Das Foto hat eine sehr hohe Auflösung von 2.400 x 1.600 Punkten und ist 1,5 MB groß; Sie können es sich ganz genau anschauen und nach weißen Schlangenlinien suchen. Es wird deutlich, warum ich Herrn Barkmeyer ungläubig gefragt hatte:

„Oder bezieht sich „jeder ha“ auf den ganzen Biotoptyp 3719-0063-2012 im FFH-Gebiet „Wälder von Porta Westfalica“ (DE-3719-301)?“

Und das Wunder der Biotopbaumvermehrung geschah auch nur im Osten des Schlangenwegs – dort, wo er durch den Biotoptyp 3719-0063-2012 verläuft. Westlich davon liegt der Biotoptyp 3719-0093-2012.1 Dort sucht man vergeblich nach Biotopbäumen. Die nächsten zwei Fotos zeigen Ansichten dieses Biotoptyps und wurden vom Schlangenweg aus aufgenommen.

Kein Biotopbaum im Biotoptyp 3719-0093-2012

Kein Biotopbaum im Biotoptyp 3719-0093-2012. Die geraden weißen Striche an einigen Buchen markieren Rückegassen.

In den meisten Biotoptypen des FFH-Gebiets ist kein einziger Biotopbaum gekennzeichnet. Das folgende Foto wurde aufgenommen an der Mündung des Mittel- in den Königsweg 400 m östlich des Wanderparkplatzes „Am Levernsiek“ Es zeigt den Biotoptyp 3719-0088-2012 des FFH-Gebiets Wälder bei Porta Westfalica. Kein einziger Baum ist als Biotopbaum gekennzeichnet.

Keine Biotopbäume im Biotoptyp 3719-0088-2012

Das Panoramafoto oben hat nur eine Auflösung von 2.891 x 800 Pixel. Es gibt zwei wesentlich höhere Auflösungen zum Download:

Nach oben
Zurück zur Einleitung
Nächste Seite: Brief an Herrn Barkmeyer vom 8. März 2018

  1. Achten Sie bitte auf die rote Raute in der Karte! []