Experten gegen Kahlschläge

Sven Anders

Anders ist zuständig für Waldpflege im Nationalpark Sächsische Schweiz und gleichzeitig dessen stellvertretender Leiter.1 Im Park werden über sechsmal mehr Fichtenwälder umgebaut als in Berchtesgaden: unglaubliche 5.000 ha. Der Hiebsatz ist fünfmal höher: 25.000 Fm. Als waldbauliche Maßnahmen nennt Anders „Eingriffe ins Herrschende“ zum Zwecke einer „dauerhafte[n] Durchbrechung des Kronenschluss“.

Abschaffung des Herrschenden nördlich der Plessenburg2

Urlaub würde ich in dieser Holzfabrik nicht machen.3 Aber immerhin: Keine Kahlschläge. Angeblich.

Kronenlosigkeit nördlich der Plessenburg4

Nach oben
Zurück zur Einleitung
Nächste Seite: Peter A. Schmidt

  1. siehe Snapshot der Seite „Waldpflege“ der Nationalparkhomepage []
  2. Kahlschlag B, siehe Karte []
  3. siehe Snapshot der Seite „Wegeservice und Wegeinfo“ mit einem Überblick über die Holzeinschläge 2015 []
  4. Kahlschlag C, siehe Karte []