Kahlschläge am Heimbach

Panoramafotos der Kahlschläge

Die ersten zwei Fotos zeigen die schätzungsweise 7 ha großen Kahlschläge am Oberlauf des Heimbachs. Alle Fotos haben eine Höhe von 1.200 Pixeln. Das erste hochauflösende Panoramafoto ist 5,6 MB groß und 5.758 Pixel breit. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Foto und wählen dann „Link in neuem Fenster öffnen“. Dann öffnet sich das Panorama. Klicken Sie mit der Lupe auf das Bild und scrollen Sie mit den vertikalen und horizontalen Bildlaufleisten in dem Panorama herum:.

Heimbach_Panorama_1

 

Das zweite Foto ist 3,5 MB groß und 4.237 Pixel breit:

Heimbach_Panorama_2

 

Das dritte und vierte Foto zeigen den ungefähr 2 ha großen Kahlschlag an der Quelle des Heimbachs. Das dritte Foto hat eine Breite von 4.755 Pixeln und eine Dateigröße von 4,8 MB. Der Bach fließt ganz rechts. Seine Lage ist mit einem blauen Pfeil markiert:

Heimbach_Panorama_3

 

Die Dateigröße des letzten Fotos beträgt 4 MB. Es ist 3.964 Pixel breit. Der Bach fließt durch die Feuchtwiese ganz vorne im Bild (siehe blauer Pfeil):

Heimbach_Panorama_4

 

Der Bach ist hier an der Quelle ein schmales Rinnsal von kaum 30 cm Breite:

Nach oben
Zurück zur Einleitung
Nächste Seite: Analyse des Kahlschlags mit Hilfe von Röhrigs „Waldbau“-Standardwerk