Kahlschläge am Wüstebach

„Es ist nichts furchtbarer anzuschauen als grenzenlose Tätigkeit ohne Fundament.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Einleitung

Ab dem 1. August 2013 hat das Nationalparkforstamt Eifel am Wüstebach südlich von Hirschrott 8 ha Fichtenwälder – das entspricht ungefähr 12 Fußballfeldern –  kahlgeschlagen.

Kahlschlag am Wüstebach, Oktober 2013

Die Kahlschläge erfolgten im Rahmen des LIFE+-Projekts „Wald-Wasser-Wildnis“ und werden mit 4,2 Millionen € Steuergeldern subventioniert. Das angebliche Ziel ist es laut Forstamt, „Bachtäler zu renaturieren“ und die „europäischen NATURA-2000-Schutzgebiete … naturschutzfachlich zu verbessern“ (siehe „Rückkehr von Erle, Birke und Co im Nationalpark Eifel„).

Ich gliedere meine Ausführungen in 9 Kapitel:

  1. Lage der 5 Kahlschläge, Anfahrt, Wanderweg
  2. Fotos von den 5 Fichtenkahlschlägen
  3. Rechtslage bei Kahlschlägen
  4. Ökologische Beurteilung der Kahlschläge
  5. Das LIFE+-Projekt “Wald-Wasser-Wildnis”
  6. 4,2 Millionen € Subventionen
  7. Manipulation der Öffentlichkeit durch Public-Relation
  8. Realsatire – Pressefotos für das LIFE+-Projekt
  9. Nachwort – Das Pappelwaldsängerprojekt aus Jonathan Franzens Roman „Freiheit“

 

Lage der 5 Kahlschläge, Anfahrt und Wanderweg

Die 5 Kahlschläge befinden sich alle südlich von Hirschrott (Simmerath). Ich empfehle Ihnen, Ihr Auto ganz am Ortsausgang an der Straße „Müsauels Weg“ zu parken. Folgen Sie am Ortsausgang von Hirschrott einfach den Wegweisern der Themen-Tour 3 „Schieferbrüche und Fledermäuse“.

Ich rate Ihnen davon ab, die Wanderparkplätze an der Straße nach Hirschrott zu benutzen. Sie liegen mehrere Kilometer weit vor Hirschrott und die Wanderung würde dadurch sehr lang.


Größere Kartenansicht

Den südlichsten der 5 Kahlschläge in Pafferscheid können Sie theoretisch auch über die Bundesstraße 258 erreichen und in der Nähe des Mathiaswegs parken. Aber dort gibt es keine Parkplätze und wenn Sie an der Mündung des Mathiaswegs parken, blockieren Sie verbotenerweise Rettungswege.

Die folgende Karte zeigt die Lage der 5 Kahlschläge:

 

  1. Kahlschlag Girpelscheid
  2. Kahlschlag Schwarzscheid
  3. Kahlschlag Hollerscheid
  4. Kahlschlag Pafferscheid Nord
  5. Kahlschlag Pafferscheid Süd

Nach oben
Nächste Seite: Fotos von 5 Fichtenkahlschlägen am Wüstebach