2 Artikel im Monat sind genug – Wider die Informationsflut im Internet

„Ich weiß, man traut sich fast nicht mehr, seinen eigenen Verstand einzusetzen, weil man tagein, tagaus von Medien und Internet von einer Informationsflut überschwemmt wird, in der uns ‚Experten‘ auf allen Gebieten erklären, was wir zu glauben haben.“
Heiner Flassbeck1

Anhang 1: 10 Artikel in 8 Tagen – das Beispiel Karl-Friedrich Weber auf Facebook

Karl-Friedrich Weber alias Waldwahrheit veröffentlichte von Sonntag, den 6.1. 2019, bis Sonntag, den 13.1.2019, 10 Artikel. 10 Artikel in nur 8 Tagen. Im Zentrum von 6 Artikeln steht der SPIEGEL-Artikel „Auf dem Holzweg“.

Sonntag, 6. Januar um 15:49

Donnerstag, 10. Januar um 11:35

Donnerstag, 10. Januar um 11:49

Freitag, 11. Januar um 12:23

Samstag, 12. Januar um 12:44

Samstag, 12. Januar um 13:55

Sonntag, 13. Januar um 10:08

Sonntag, 13. Januar um 16:33

Sonntag, 13. Januar um 16:51

Sonntag, 13. Januar um 16:56


Nach oben
Zurück zur Einleitung
Nächste Seite: Anhang 2 – 10 Artikel in 9 Tagen – das Beispiel der Naturwaldakademie auf Twitter

  1. Wenn alles Klimawandel ist, ist Klimawandel nichts mehr []